News

Dezember 2013
Mozartstraßenfest 2013

Handeln, statt reden – Helfen, statt wegsehen. Von Bürgern für Bürger.

Traditionell am Sonntagabend vor dem ersten Advent lädt die Bürgerstiftung Fürth zum Mozartstraßenfest in die Westvorstadt zu Glühwein, Punsch und Bratwurstsemmeln mit Livemusik. Schon zum zweiten mal stellte Musiker Bernd Wecera sein Können in den guten Dienst der Sache und machte den Abend zu einem stimmungsvollen Erlebnis. Möglich gemacht wird diese Veranstaltung durch Unterstützer der Bürgerstiftung Fürth. Conny König (Party König), Dr. Purucker und Dr. Steinlein an vorderster Front, sowie die zahlreichen Helfer und Gäste sorgten an diesem Abend für einen Zufluß von € 1.300, der umgehend in zwei Projekte der Bürgerstiftung Fürth fließt. Bedacht werden das Schulfrühstück und das Kinderbuchhaus.

Wir freuen uns über Ihre Spende für die Menschen in Fürth.

 

 
Die alljährlichen Organisatoren des Festes Rupert und Steffi Purucker (1.+3.v.l.); Konrad König (2.v.l.), Sponsor der warmen Schmankerl und Thomas Märtz, Vorstand der Bürgerstiftung Fürth.


zurück